Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ingrid - 2. September

Ingrid Elovsdotter

Elovsdotter half nach dem Tode ihres Gatten mit ihren Geschwistern dem Petrus von Dacien, das erste Dominikanerinnen-Kloster in Skenninge/Südschweden zu gründen. Von einer Pilgerreise nach Rom und Jerusalem zurückgekehrt, wurde Ingrid dort Priorin. Sie starb (am 2. September?) 1282 und wurde bis ins 16. Jh. hochverehrt.

dargestellt im Dominikanerinnenhabit mit Kreuz.

(Textquelle: www.heilige.de. Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. am 01.04.2017)

Ingrid Elovsdotter (c) Uta MöhlerIngrid Elovsdotter (c) Uta Möhler

 


Weitere Informationen zur seligen Ingrid finden Sie im Ökumenischen Heiligenlexikon von Joachim Schäfer:

https://www.heiligenlexikon.de/BiographienI/Ingrid_Elovsdotter.htm